Programme

Hier finden Sie die aktuellen und kommenden Programme unseres Orchesters: Sinfoniekonzerte, Kinder- und Familienkonzerte, eine französische Gala, das Neujahrsprogramm 2017. Fahren Sie dafür mit dem Cursor auf „Programme“, dort finden Sie alle entsprechenden Informationen.

Zum Repertoire des Orchesters, das sich sehr für die Werke der französischen Musik einsetzt, gehören Werke von Maurice Ravel, Camille Saint-Saëns, Georges Bizet und Charles Gounod. Natürlich beschränkt sich das Orchester in seinen Programmen nicht ausschließlich auf die Kompositionen Frankreichs. Ludwig van Beethoven, Wolfgang Amadeus Mozart und Felix Mendelssohn-Bartholdy gehören genauso zum Repertoire des Orchesters wie Werke von Richard Strauss, dessen Konzert für Oboe und kleines Orchester demnächst wieder auf dem Programm stehen wird. In Neujahrskonzerten würdigen wir selbstverständlich auch die Strauß-Dynastie und verbinden ihre Werke unter anderem mit Kompositionen von Jacques Offenbach, dem Erfinder der Operette. 

Die Neugier des Ensembles führt auch dazu, dass auch unbekannte oder vergessene Werke der Musikliteratur in den Programmen der Französischen Kammerphilharmonie auftauchen. So erklingen auch Stücke von Chevalier de Saint-Georges, Georg Muffat und Baldassare Galuppi in den Konzerten des Orchesters.